• Johannes Telaar und Mitgesellschafter David Zimmermann

    BGL-Bildungspreis: „Die Qualität der Auszubildenden war noch nie so hoch wie jetzt“

    Fachkräftemangel? Für Johannes Telaar ist das kein Thema. Sein GaLaBau-Betrieb Garten Grandiflora erhält etliche hochqualifizierte Bewerbungen, auch im Ausbildungsbereich. Bei dem Bocholter Unternehmen fragen junge Menschen aus ganz Deutschland an.

  • Sebastian Kretz

    Vom CAD-Entwurf zum Blumenbeet

    Wer digital akribisch plant, kann handwerklich exakt umsetzen. Das gilt auch im Garten- und Landschaftsbau. Sebastian Kretz folgt diesem Prinzip in seinem Unternehmen erfolgreich.

  • Thomas Georg

    Neues Arbeitszeitmodell im GaLaBau: Vier-Tage-Woche bei übertariflicher Bezahlung?

    Pionier für flexibles Arbeiten im GaLaBau - „Vor einem halben Jahr habe ich die Vier-Tage-Woche erfolgreich in meinem Betrieb eingeführt – übrigens bei übertariflicher Bezahlung“, erzählt Thomas Georg von Gartenform.