Über Marco Wolpert

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Marco Wolpert, 18 Blog Beiträge geschrieben.

Der Baumflüsterer

Frank Bechstein aus Kriftel im Taunus war ein Pionier der Baumpflege in Deutschland und einer der ersten deutschen Baumkletterer. Das Berufsbild hat sich seitdem stark verändert, doch Bechsteins Leidenschaft für Bäume und sein Gefühl für ihre Bedürfnisse sind geblieben.

Der Baumflüsterer2020-11-05T13:52:39+01:00

Gelebte Werte: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt

Wollte man den Betrieb Wildigarten am Rand des Südschwarzwalds mit einem Begriff charakterisieren, dann wäre „Lebensfreude“ eine gute Wahl. Dietmar und Claudia Wildi lieben das, was sie tun – und das zeigt sich in den Gärten ihrer Kunden ebenso wie im fröhlichen Unternehmensauftritt und in sogfältig gepflegten Beziehungen.

Gelebte Werte: Hier steht der Mensch im Mittelpunkt2020-11-02T16:03:00+01:00

„Der Schlüssel ist, sich für das Gegenüber zu interessieren“

Der Inhaber von „Gartenhof Küsters“ in Neuss, Benjamin Küsters, sieht in seinem Gegenüber nicht nur die Bewerberin, den Azubi, die Mitarbeiterin oder auch den Kunden, sondern immer zunächst den Menschen. Diese Einstellung ist die perfekte Basis für ein außergewöhnliches Ausbildungskonzept.

„Der Schlüssel ist, sich für das Gegenüber zu interessieren“2020-10-14T11:46:16+02:00

„Mit Pflanzen gestalten ist wie ein Lied komponieren“

Pia Präger Gartengestaltung im Allgäu kreiert „Gärten für die Sinne“ – so naturnah wie möglich und mit einer großen Bandbreite an Pflanzen. Auch aus ökologischen Gründen liegen Pia Präger die Artenvielfalt und die naturnahe Gartengestaltung am Herzen. Mit großem Engagement setzt sie sich deshalb dafür ein, mehr Bewusstsein für diese Themen zu schaffen.

„Mit Pflanzen gestalten ist wie ein Lied komponieren“2020-06-10T10:00:58+02:00

Gegenseitiger Respekt: Wie exzellentes Betriebsklima das Arbeiten auf dem Land attraktiv macht

Mit einem hervorragenden Betriebsklima, einem offenen Ohr für die Mitarbeiter und gemeinsamen Aktivitäten hält Falko Werner von Falko Werner Garten- und Landschaftsbau im ländlichen Niedersachsen sein Team zusammen.

Gegenseitiger Respekt: Wie exzellentes Betriebsklima das Arbeiten auf dem Land attraktiv macht2020-10-14T11:42:53+02:00

Der Mann der 1.000 Ideen

Eiko Leitsch setzt Maßstäbe bei der Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners, richtet Fortbildungsseminare aus, beteiligt die Mitarbeiter im Rahmen einer separaten GmbH am Maschinenpark und leistet auch sonst jede Menge Pionierarbeit. Kein Wunder, dass Eiko Leitsch in der Grünen Branche bekannt ist – weit über das Rhein-Main-Gebiet hinaus, in dem sein Baumpflegebetrieb ansässig ist.

Der Mann der 1.000 Ideen2020-10-14T11:42:19+02:00

Clevere Ideen für effektive Prozesse

Feste Zeiten für Projektbesprechungen, einheitliche Betriebsferien und die Funktion des „Teamassistenten“ sorgen bei Thümer Landschaftsbau in Dresden für Effizienz und ein Gefühl von Sicherheit. Das offene und ehrliche Miteinander und der Ausgleich zwischen Beruf und Freizeit sind laut Inhaber Thomas Thümer aber nicht weniger wichtig für die gelungene Zusammenarbeit.

Clevere Ideen für effektive Prozesse2020-04-01T09:55:36+02:00

Wie eine zweite Realität: 3D-Visualisierungen von Traumgärten

Paul Saum Garten + Landschaftsbau setzt auf innovative digitale Lösungen. Die kommen hervorragend an – sowohl bei den Kunden, die ihre Wunschgärten schon vorab virtuell erleben können, als auch bei Auszubildenden und Mitarbeitern, die die Arbeit mit moderner Technik schätzen.

Wie eine zweite Realität: 3D-Visualisierungen von Traumgärten2020-04-01T09:53:11+02:00
Nach oben